HTML5
Wir sind euer Klamottenladen!
Szene13 in Zinnowitz
Du möchtest mit deiner Kleidung auffallen und herausstechen? Dann ist Szene 13 genau der richtige Laden für dich!
HTML5 - copy
Wir sind euer Klamottenladen!
Szene13 in Zinnowitz
Du möchtest mit deiner Kleidung auffallen und herausstechen? Dann ist Szene 13 genau der richtige Laden für dich!
HTML5 - copy - copy
Wir sind euer Klamottenladen!
Szene13 in Zinnowitz
Du möchtest mit deiner Kleidung auffallen und herausstechen? Dann ist Szene 13 genau der richtige Laden für dich!
previous arrow
next arrow

Auf der Insel Usedom

Strand und Meer

Geschenkideen

Yakuza

Das Streetwearlabel YAKUZA produziert seit dem Jahr 2004 außergewöhnliche und provokante Kleidung, die man so bis dahin nirgendwo anders fand. Gegründet wurde das Unternehmen 2004 als Garagenprojekt: Vertrieb, Design und Produktion wurden in Eigenregie gestemmt.

Der Begriff YAKUZA stammt aus dem Japanischen und entspricht der Aussprache der Zahlenkombination 8-9-3 (Ya-Ku-Za). Diese galt beim traditionellen asiatischen Kartenspiel Hanafuda als das schlechteste Blatt - oder als Synonym für die „wertlose“ Gesellschaftsschicht wie Arme, Bauern, bankrotte Kaufleute oder verschuldete Handwerker die letzte Zuflucht. Daraus entwickelte sich eine mafiaähnliche Struktur, mit Robin-Hood-artigen Zielen. Trotz des niederen Treibens einiger YAKUZA, wie im Bereich des Glückspiels, der Geldwäsche oder auch der Prostitution, genießen sie heute trotz Verbot das Ansehen pflichtbewusster, loyaler, aufrichtiger, ja fast schon musterhafter Menschen.

Die Marke YAKUZA versteht sich ebenso als Underdog und Provokation für die bestehenden gesellschaftlichen Werte und Normen. Nach internen Unstimmigkeiten über die weitere Ausrichtung der Marke, wurde YAKUZA 2012 umstrukturiert und die Firma Babagna Production GmbH gegründet, welche von Bertram vertriebstechnisch und von Mick Mark gestalterisch geleitet wird. Weg von einem Premium-Image und zurück auf die Straße, YAKUZA ist wieder das, was es immer sein sollte: Ein Label für die Randfiguren der Gesellschaft, für Tattoo-Liebhaber, Freaks, Punks, Superstars und die, die es sein wollen.

Goodness Industries

Inspiriert von dem californischen Lifestyle vereint man stylische Schnitte mit bequemen Tragekomfort.

Farbenfroh zeigt man sich in verschiedenen Schnitten bis hin zu der Vintagelinie der Marke. Hier wird vor allem auf die hochwertigen Stoffe, den handgemalten Designs und den zahlreichen kleinen Details großen Wert gelegt.

weiter lesen

Yakuza

Das Streetwearlabel YAKUZA produziert seit dem Jahr 2004 außergewöhnliche und provokante Kleidung, die man so bis dahin nirgendwo anders fand. Gegründet wurde das Unternehmen 2004 als Garagenprojekt: Vertrieb, Design und Produktion wurden in Eigenregie gestemmt.

Der Begriff YAKUZA stammt aus dem Japanischen und entspricht der Aussprache der Zahlenkombination 8-9-3 (Ya-Ku-Za). Diese galt beim traditionellen asiatischen Kartenspiel Hanafuda als das schlechteste Blatt - oder als Synonym für die „wertlose“ Gesellschaftsschicht wie Arme, Bauern, bankrotte Kaufleute oder verschuldete Handwerker die letzte Zuflucht.

weiter lesen

Diese Marken findet Ihr bei uns

L1

L2

L3

L4

L5

L6

L7

L8

Schreibt uns eine Mail

 

S13 Logo

Hier finden Sie uns

Szene 13
Neue Strandstraße 49
17454 Zinnowitz

Social Media

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Sonnabend: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.